Vortrag+Film am Gemeinschaften-Festival zu matriarchalen Formen des Zusammenlebens
Gesendet: , 18. 2017 14:18

Sollte sich dieser Newsletter schlecht lesen lassen, hier findest du ihn besser gestaltet
www.spir-ird.de/?mode=newsletter&module=show&id=52

 

Hallo {name},

während eines Gemeinschaften-Festivals vom 28.12. bis 2.1. halte ich
am 29.12. tagsüber einen Vortrag, Abends zeige ich einen Film:

Veranstaltungsort:
Alt Maibach 12, 35510 Butzbach-Maibach
Anfahrt: www.maibacher-schweiz.de/anfahrt.html

Anmeldung zum Gemeinschaften-Festivals:
oekodorf@gemeinschaften.de

Informationen zum Gemeinschaften-Festivals:
Hier die Informationen zum Gemeinsachten-Festival im Taunus - 28.12.16 bis 2.1.17 und darunter eine Vorschau auf das Gemeinschaften-Festival Über Pfingsten vom ÖKODORF-Institut  www.gemeinschaften.de

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Einladung zum Gemeinschaften-Festival 28.12. bis 2.1. im Wortlaut mit umfangreichem Programm:

Herzliche Einladung zum

Gemeinschaften-Festival Taunus 28.12. - 2.1.2017

Überregionale Silvester-Begegnung  für Gemeinschaften, GründerInnen & Interessierte

Die Gemeinschaften-Festivals sind seit 1997 zweimal im Jahr je eine Woche echtes Gemeinschaftsleben.
Das erreichen wir u.a. durch wenig Fluktuation und indem alle Gäste möglichst die ganze Woche teilnehmen.
Das Festival ist sowohl geeignet für Gäste, die erstmals sich mit dem Thema "Gemeinschaft" befassen, unverbindlich schnuppern wollen und sich klarer werden wollen, ob Gemeinschaft für sie infrage kommt.
Andere Gäste bekommen Tips für ihre konkrete Gemeinschaftssuche/gründung und können neben vielen anderen Gemeinschaften die Gastgebergemeinschaft und die Gemeinschaften der Organisatoren in Bayern + Schwarzwald kennenlernen.
Für viele Gäste ist das Festival inzwischen selbst eine Art Gemeinschaft geworden, die sich außer beim Festival auch zu anderen Gelegenheiten treffen.

Programm-Auszug (Ergänzungen in unseren Rundbriefen)

Das Festivalprogramm entsteht jeweils etwa während der 6 Monate vor dem Festival durch Workshop-Angebote des Festivalteams sowie teilnehmender Gemeinschaften und Gäste. Es entwickelt sich ständig weiter, wobei wir gute Erfahrungen gemacht haben mit eine einer Mischung aus Planung, Spontanität, Flexibilität & Improvisationskunst.

Festival-Ort: Gemeinschaft in Butzbach, gute Busverbindung ab Bahnhof Butzbach. Genaue Wegbeschreibung folgt nach Anmeldung.

Unterkunft: Es gibt noch wenige einfache Einzel-/Doppelzimmer + Matratzenlager im Haus + Stellplätze für Wohnmobile.

Mitfahrangebote bitte anfragen, u.a. von Südschwarzwald (Herrischried + Bad Krozingen) 25.-28.12. tägl., 1xEmmendingen b.Freiburg,  91737 b.Nürnberg 26.12. ,   Spessart 27.12.,      28.12. 56370 Kördorf  +München.      Mitfahrgesuch ab 36381 Schlüchtern bei Fulda,  26. oder 27.12. ab Offenbach.

Weitere Festival-Infos + Coupon mit Unterkünften & Preisen:   oekodorf@gemeinschaften.de  Gern senden wir die Flyer auch per Post. Dann am besten 60 oder 150 Stück zum auslegen + weitergeben.  Sind bis Ende 2017 gültig.

*********************************
Vorschau zum Gemeinschaften-Festival an Pfingsten:

Wir feiern 20 Jahre Gemeinschaften-Festivals Pfingsten 2017

36.Gemeinschaften-Festival 2.-8.Juni in Gemeinschaft im Taunus

Wir freuen uns, viele Gäste früherer Festivals wieder zu sehen. Denn das Festival ist inzwischen selber zu einer Art Gemeinschaft gewachsen:  Nicht alle Gäste sind konkret auf der Suche nach Gemeinschaft oder leben in einer solchen. Oft haben sie entdeckt, auch in ihrer aktuellen Heimat mit den Nachbarn und der Umgebung gemeinschaftliche Elemente leben zu können… Ein solches gemeinschaftliches Element sind auch die 2 Wochen Gemeinschaften-Festivals im Jahr.  Bzw. 3 Wochen für diejenigen, die vor- und hinterher mithelfen. Alle die schon mindestens 2 mal beim Festival waren, laden wir gern kostenlos ein, außer Unterkunft/Verpflegung. Ein großes Dankeschön an den Mitgründer der Gemeinschaften-Festival, Dada Sarvajitananda, sowie die frühere Gastgebergemeinschaft bei Mainz und die jetzige im Taunus; an unseren Freund & Kollegen Joachim Detjen, der fast von Anfang an als Geburtshelfer dabei war und weiterhin eine verläßliche Stütze ist. Ebenso sei den vielen anderen MitarbeiterInnen gedankt und allen Gästen, die immer wieder eigene Beiträge eingebracht haben oder konstruktive Vorschläge zur Weiterentwickluing der Gemeinschaften-Festivals.    Sabine Ainjali & Karl-Heinz Meyer

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Ein umfangreiches Programm! Vielleicht sehen wir uns ja dort - am 29,12,

Herzliche Grüße

Birgit

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Vorschau

Weihnachten, Silvester, Raunächte ... da passiert erstmal nichts auf der Mühle

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Kontaktdaten - Kontaktformular

Tel. 06486/6686, info[at]neuwagenmuehle.de oder biwei[at]spir-ird.de
Postanschrift: Künstlergemeinschaft Neuwagenmühle e.V., Neuwagenmühle, 56370 Kördorf

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Newsletter-Anmeldung oder Newsletter-Abmeldung

www.neuwagenmuehle.de/?mode=newsletter

www.spir-ird.de/?linkid=6